https://hotcanadianpharmacy365.com/drugs/Norco/ Miniatur-LED-Lampen für AC/DC-Betrieb – auch mit erhöhter Schwellspannung
  • Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Miniatur-LED-Lampen für AC/DC-Betrieb – auch mit erhöhter Schwellspannung

Miniatur LED-Lampe BA5 mit SchwellspannungTrotz ihrer extrem kompakten Bauform mit Sockel BA5 und ca. 15 mm Gesamtlänge sind unsere neuen LED-Miniatur-Lampen der Serie XMWTB05 geeignet für 24V AC/DC-Betrieb. Der integrierte Brückengleichrichter gewährleistet volle Helligkeit, sowohl bei Gleich- als auch bei Wechselspannung.

Darüber hinaus weisen sie noch weitere beachtliche Eigenschaften auf.

Konstruktionsbedingte Restspannungen im ausgeschalteten Zustand haben bisher die Verwendung von LEDs erschwert oder gar ausgeschlossen, da sie bereits ab wenigen Volt leuchteten und so der Schaltzustand nicht eindeutig definiert war.

Die XMWTB05 stellt durch die im Sockel integrierte Elektronik ein eindeutiges Schaltverhalten ab einer bestimmten Schwellspannung sicher. Diese Schwellspannung kann bei der Produktion weitgehend auf die jeweilige Anforderung eingestellt werden. Somit stehen die unbestrittenen Vorteile der LED - geringster Stromverbrauch bei höchster Lebensdauer - auch auf diesem Anwendungsgebiet zur Verfügung.

Durch den Einsatz spezieller Vergussmasse im Sockel ist die Lampe besonders gegen Schock und Vibrationen geschützt bei gleichzeitig optimiertem Wärmemanagement.

Unsere Miniatur-LED-Signallampe empfiehlt sich daher besonders als Ersatz für Glühlampen in z. B. Leitständen, Bedienpanels und Anlagen und wird bereits erfolgreich in Kraftwerksanlagen eingesetzt.

Ein weiter Pluspunkt ist die kompakte Gehäuseform: Hier wird durch eine leicht konische und abgerundete Kappe sichergestellt, dass sich eventuell vorhandene Panel- oder Schalterabdeckungen nach einem Wechsel des Leuchtmittels leicht wieder aufsetzen lassen.


Datenblatt XMWTB05